Unternehmensmeldung
Vom Hersteller Technische Alternative aus Österreich wurde der neue Universalregler UVR610 bisher nicht angekündigt. Auch im Katalog 2019 war der frei programmierbare Regler noch nicht zu finden.
Bild: Technische Alternative
Umso größer war nun die Überraschung auf den Messen in Wels und Frankfurt. Offenbar hat man mit dem Gerät einen Nerv getroffen: Die Merkmale sind im Großen und Ganzen bekannt von der UVR16x2: Frei programmierbar, einsetzbar für die Heizungsregelung, Lüftungs- und Solaranlagen bis hin zum Energiemanagement. Allerdings steckt die UVR610 in einem neuen Schaltschrankgehäuse, verfügt über ein Display und einen Micro SD-Karten Slot.

Hohe Nachfrage nach Energiemanagement-Lösung
Seit dem 1. März sind auch die neuen Produkte aus dem Katalog 2019 vorbestellbar. Mit dem ATON bringt nun auch die „TA“ eine Power-to-Heat Lösung auf den Markt. Allerdings hebt man sich in mehreren Punkten deutlich von anderen Produkten ab.

ATON besteht aus dem Energiezähler und einem E-Heizstab, die über Funk miteinander verbunden sind. Aufwändiges Verkabeln entfällt somit vollständig und ermöglicht gleichzeitig die Erweiterung auf bis zu 12 Heizstäbe pro Energiezähler. Dadurch ist ein Einsatz im Mehrparteien-Wohnhaus ebenso realisierbar wie im Einfamilienhaus. Die technischen Anschlussbedingungen (TAB) der Netzbetreiber werden aufgrund der sinusförmigen Stromaufnahme via PWM Signal eingehalten. Zudem bleibt man flexibel, weil mit Erweiterungsmodulen auch darüberhinausgehende Anforderungen abgedeckt werden können.

Nicht zuletzt spricht der Preis für sich. Mit einem netto Listenpreis von unter 500 Euro für den Energiezähler und den E-Heizstab wird ein sehr attraktives Preis-Leistungsverhältnis geboten.

Der Energiezähler CAN-EZ3 kann (ebenso wie der Heizstab) auch separat gekauft und mit anderen Geräten kombiniert werden, um z.B. Wärmepumpen mit dem PV-Überschuss zu betreiben oder das Schwimmbad zu beheizen.

Hinweis: Die Meldung wurde von dem genannten Unternehmen verfasst. Das energie:bau Magazin übernimmt für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte keine Haftung.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.